Link verschicken   Drucken
 

Veredlungsseminar Obstgehölze am 02.03. in Wurzen

21. 02. 2019

Der Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Bundessortenamt ein Obstveredelungs- und Baumschnittseminar. Das Seminar findet am Samstag, den 02.03.2019 in der Prüfstelle Wurzen des Bundessortenamtes (Torgauer Str. 100), um 10.00 Uhr statt.

Unter fachkundiger Leitung werden folgende Themen bearbeitet: Anzucht von Obstunterlagen, Vorbereitung der Edelreiser, Weiterkultur der Veredelungen, Grundlagen des Obstbaumschnittes, sowie Pflanz-, Erziehungs-, und Erhaltungsschnitt. Es werden bei Bedarf Informationen zu Sorten und dem Bezug von Baumschulware vermittelt.

Der Lehrgang findet in zwei getrennten Teilen statt, mit Wechsel um 13.00 Uhr. Eine rechtzeitige Anmeldung beim Landschaftspflegeverband ist Teilnahmevoraussetzung. Aus organisatorischen Gründen ist die Zahl der Teilnehmer auf 30 Personen begrenzt. Speisen und Getränke werden kostenpflichtig bereitgestellt. Seminarkosten 10 € zzgl. Material.