Eisvogel © G.Pistora
Gebänderte Prachtlibelle © G.Pistora
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Junge Naturwächter gesucht

19. 07. 2021

„An der Schmetterlingswiese im Eilenburger Stadtpark ist Gewusel. Kinder aus Eilenburg und Delitzsch sind gekommen…“, so beginnt ein Artikel in der LVZ vom 14.07.2021. Der Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V. mit seiner Naturschutzstation sucht Interessierte für eine JuNa-Gruppe (Junge Naturwächter) in Eilenburg. Sophie von Eichborn betreut bereits seit rund 3 Jahren eine JuNa -Gruppe in Hohenprießnitz und will nun eine weitere in Eilenburg gründen. Mit unseren JuNa-Gruppen wollen wir für Kinder ein Angebot schaffen, sich in der Freizeit aktiv mit der Natur auseinanderzusetzen. Dazu soll es spielerisch und trotzdem mit dem Naturschutz als Hintergedanken um Themen in und aus der Natur gehen wie z.B. Pflanzen, Vögel, Insekten entdecken und bestimmen, Lebensräume für Insekten schaffen, Nistkästen bauen und kontrollieren, aber auch Aktionen planen, um andere über Naturschutz aufzuklären u.v.a. Diese neue Eilenburger JuNa-Gruppe wird sich regelmäßig ab September, im 2-Wochen-Takt, immer am Dienstag treffen.  Anmeldungen für interessierte Kinder zwischen 8 und 12 Jahren unter: oder Tel.-Nr.: 034 23 - 73 93 000.

 

Bild zur Meldung: Sophie mit interessierten Schülern beim Besuch des Ministers Günther im Eilenburger Stadtpark