Link verschicken   Drucken
 

Baumschnitt im Kugelfang

11. 03. 2020

Im Frühjahr 2019 begann die Arbeit der Schüler und Lehrer der Eilenburger Karl-Neumann-Schule auf einer großen verwilderten Wiese am Rande der Gartenanlage "Kugelfang". Sie beschrieben uns damals ihr Ziel: „Dort soll eine Streuobstwiese entstehen, eine Jurte errichtet werden, die als grünes Klassenzimmer fungiert und Ziegen sollen uns zukünftig beim Erhalt der Wiese helfen. Da gibt es viel zu tun. …“ Mittlerweile hat sich dort schon sehr viel getan. Heike Weidt hat daher einen Nachmittag genutzt, um an einigen Obstbäumen auf der frei geräumten Fläche einen Erziehungsschnitt durchzuführen. Nun steht einem geregelten Austrieb im Frühjahr nichts mehr im Wege und die Ernte wird hoffentlich gut sein.