Link verschicken   Drucken
 

Helfer gesucht

29. 05. 2019

Helfer gesucht

 

Der Landschaftspflegeverband Nordwestsachen e.V. (LPV) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dem Schutz und Erhalt der Kulturlandschaft verschrieben hat. Dies ist nicht immer einfach, denn Landschaft pflegen ist aufwendig. So braucht zum Beispiel der Fledermausgarten auf dem Gelände der Obermühle jemanden, der ihn pflegt. Da fragt man sich: Fledermausgarten, was ist das? Das ist ein kleiner Garten in dem hauptsächlich Pflanzen stehen, die am Abend aufblühen bzw. stark duften. Mit ihrem besonders intensiven Duft oder der Leuchtkraft ihrer Blüten ziehen sie Insekten an, die wiederum die Nahrung bilden für so manche Fledermaus. Dieser kleine Garten muss immer wieder mal im Verlauf des Jahres von Unkraut befreit, eventuell mit neuen Pflanzen bestückt und von Verblühtem beräumt werden. Die dazu benötigten Pflanzen oder Arbeitsgeräte stellt natürlich der LPV. Aber auch so manche Streuobstwiese, frisch angepflanzte Gehölze oder diverse Nistkästen brauchen ab und an eine helfende Hand. Diese Hände werden gesucht. Wer Lust und Zeit hat, ehrenamtlich, d.h. gegen eine kleine Aufwandsentschädigung für den LPV tätig zu werden, der meldet sich bitte beim Verband unter 034 23- 73 93 000. Ansprechpartner sind Veronika Leißner als Geschäftsführerin oder Naturparkführerin Birgit Rabe.